Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Chile – Corona vor Ort

Nach einer einmonatigen Quarantäne für das ganze Land sinken die Infektionszahlen in Chile nun wieder stetig. In vielen Regionen können Restaurants wieder öffnen und Aktivitäten stattfinden.

Besonders die Impfungen verlaufen in Chile höchst erfolgreich. So haben bereits 70% der Bürger ihre erste Impfung und 60% den vollständigen Impfschutz erhalten. Chile steht so auf einem der weltweiten Spitzenplätzen. Um die Verbreitung des Coronavirus weiter einzudämmen, hat Chile sehr strenge Einreisebedingungen getroffen.

Einreise Chile

Die Einreise nach Chile aus touristischen Gründen ist zurzeit nicht möglich. Die gesamten Staatsgrenzen bleiben noch den gesamten Juli geschlossen. Falls nötig, sogar noch länger und insbesondere für Einreisende aus Hochrisikogebieten. Diese Maßnahmen gelten auch für vollständig geimpfte Reisende.

Touristische Orte wie Puerto Natales, Punta Arenas und San Pedro de Atacama bereiten sich auf die Hochsaison im Sommer (ab Dezember) vor und planen, Reisende mit einem Sicherheitsgefühl herzlich willkommen zu heißen.

Öffnungen Torres del Paine Nationalpark

Die Refugios, Campingplätze und Hotels im Torres del Paine Nationalpark öffnen ab Ende Oktober wieder ihre Pforten für Reisende.
·      20.10.2021: Refugio Central, Francés & Hotel Las Torres
·      01.11.2021: Camping Cuernos, Chileno y Serón, Cabañas Cuernos
·      09.11.2021: Camping Central y Francés
·      15.11.2021: Refugio Torre Norte
Um die Hygienemaßnahmen einhalten und den Reisenden eine Sicherheit garantieren zu können, werden keine Fremden zusammen in ein Zimmer oder Zelt untergebracht. Daher finden die Touren in den Park nun an festen Startdaten statt:

·         W-Trek von 5 Tagen/4 Nächten mit fixen Starttagen Dienstag (mit Guide) und Donnerstag (ohne Guide) ab/bis Puerto Natales
·         W-Trek Express von 4 Tagen/3 Nächten mit fixem Starttag Mittwoch ab/bis Puerto Natales
·         O-Trek von 8 Tagen/7 Nächten mit fixen Starttagen jeden 1. und 3. Dienstag des Monats ab/bis Puerto Natales
 

Reisen in der aktuellen Situation?

Flexibel und sicher jetzt nach Costa Rica oder Kolumbien!

Während wir in anderen Ländern noch auf die Öffnung für den Tourismus warten, haben uns Costa Rica und Kolumbien schon von ihren Hygenenkonzepten überzeugt.