Toro Toro Nationalpark

Toro Toro Nationalpark (4 Tage)

Auf den Spuren der Dinosauriern im Nationalpark Toro Toro.

Der Toro Toro Nationalpark gilt als geografisches Wunder und paläontologische Hauptstadt von Bolivien. Von Cochabamba aus geht es zum großen Abenteuer: du wirst eine Steinstadt, die fast 4000 Meter über dem Meeresspiegel liegt besuchen, Schluchten erkunden und Wasserfälle entdecken. Ein Highlight im Toro Toro Nationalpark sind die Spuren der größten Reptilien, die je gelebt haben, nämlich der Dinosaurier.

Das malerische Dorf Toro Toro wird dir vorkommen wie aus einer anderen Zeit. Hier kann man am besten entspannen und die bolivianische Kultur kennenlernen. Während dieser Tour wirst du mit unserem Guide (spanischsprechend) reisen. Lokale Guides unterstützen euch bei der Erkundung des Nationalpark Toro Toro und unser internationaler Guide hilft bei Übersetungen, falls du kein Spanisch sprichst.


Reisefakten


Reiseart: Baustein

Beginn: täglich

Dauer: 4 Tage (3 Nächte)

Mindestteilnehmerzahl: keine

Ab / Bis: Cochabamba

Inkludierte Leistungen:

  • Flughafentransfers bei An- und Abreise in Cochabamba
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Aranjuez in Cochabamba
  • 2 Tagestour in der Gruppe in den Toro Toro Nationalpark inkl. Übernachtung im Hostel, Eintritte und spanischsprachige Reiseleistung. Während der Tour ist ein Mittagessen, ein Abendessen, ein Frühstück, eine Lunchbox inkludiert
  • bolivianische Unfallpflichtversicherung "seguro contra accidentes personales”

 

Du bist bei den Touren auf der Webseite nicht fündig geworden? Schicke uns hier deine Reiseanfrage oder Kontaktanfrage.

Telefonisch sind wir unter 0211-36790315 zu erreichen (Mo-Fr).

Für Reisende, die nicht mit den öffentlichen Fernbussen, sondern lieber privat mit einem eigenen Fahrer und Guide reisen, haben wir unser Select Sparte entwickelt: ausgewählte Lodges, hochwertige Züge, private Wanderungen und Kreuzfahrten machen die Südamerika Reise perfekt.

JOVENTOUR Reisen sind versichert über: