Laos Einreisebestimmungen

Laos - Einreisebestimmungen

Brauche ich ein Visum für Laos?

Mit dem sogenannten „Visa upon Arrival“ könnt ihr für einen Aufenthalt von 30 Tagen an den internationalen Flughäfen Vientiane, Luang Prabang, Paksé und Savannakhet, sowie an den internationalen Grenzübergängen einmalig einreisen. Diese Form des Visums kann gegen Vorlage des noch mindestens sechs Monate gültigen Reisepasses und von zwei Lichtbildern beantragt werden. Die Erteilung von Visa upon Arrival liegt im Ermessen der laotischen Behörden. Voraussetzung für die Erteilung eines Visa upon Arrival ist, dass die Antragsteller über ausreichende Geldmittel verfügen.

Einreisekontrolle

Die Einreise nach Laos sollte nur über die für Ausländer geöffneten Grenzübergänge stattfinden. Bei Einreise ist unbedingt darauf zu achten, dass ein Einreisestempel in den Reisepass angebracht wird. Das Fehlen eines ordnungsmäßigen Einreisestempels führt spätestens bei Ausreise zu erheblichen Schwierigkeiten (hohe Geldstrafen, Verhaftung, Abschiebung). Ob das Fehlen des Einreisestempels aus einem Fehlverhalten des Reisenden resultiert oder nicht, ist bei der Strafbemessung unerheblich.

Du bist bei den Touren auf der Webseite nicht fündig geworden? Schicke uns hier deine Reiseanfrage oder Kontaktanfrage.

Telefonisch sind wir unter 0211-36790315 zu erreichen (Mo-Fr).

Für Reisende, die nicht mit den öffentlichen Fernbussen, sondern lieber privat mit einem eigenen Fahrer und Guide reisen, haben wir unser Select Sparte entwickelt: ausgewählte Lodges, hochwertige Züge, private Wanderungen und Kreuzfahrten machen die Südamerika Reise perfekt.

JOVENTOUR Reisen sind versichert über:

Cookies erleichtern die Bereitstellung die Dienste dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.
Ok