Laos - Impfungen & Gesundheit

Laos - Impfungen & Gesundheit

Brauche ich Impfungen für meine Laos Reise?

Für die direkte Einreise aus Deutschland ist keine Impfung erforderlich. Allerdings solltet ihr darauf achten, dass sich die Standardimpfungen auf dem aktuellen Stand befinden. Als Reiseimpfungen werden Hepatitis A und Polio, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch Hepatitis B, Typhus, Tollwut und JE empfohlen. 

Der beste Schutz gegen Malaria und zum Teil auch Dengue-Fieber besteht in der Prävention durch Mückensprays, Räucherspiralen, körperbedeckende Kleidung und Moskitonetze. Mückensprays gibt es in jedem thailändischen Supermarkt bzw. in Drogerien zu kaufen. Ausführliche Informationen hierzu erhalten Sie beim Centrum für Reisemedizin www.crm.de oder Ihrem Reisearzt. Es empfiehlt sich Wasser aus versiegelten Flaschen und nicht aus der Leitung zu trinken.

Weitere Gesundheits Tipps

In Hotels mit europäischen Standards muss man sich nur wenige Gedanken darüber machen was man isst. In lokalen Restaurants oder Straßenständen sollte man bei Gerichten wie Salaten, Eiscreme oder aufgeschnittenem Obst vorsichtig sein und im Zweifelsfall lieber auf Eiswürfel verzichten.

Du bist bei den Touren auf der Webseite nicht fündig geworden? Schicke uns hier deine Reiseanfrage oder Kontaktanfrage.

Telefonisch sind wir unter 0211-36790315 zu erreichen (Mo-Fr).

Für Reisende, die nicht mit den öffentlichen Fernbussen, sondern lieber privat mit einem eigenen Fahrer und Guide reisen, haben wir unser Select Sparte entwickelt: ausgewählte Lodges, hochwertige Züge, private Wanderungen und Kreuzfahrten machen die Südamerika Reise perfekt.

JOVENTOUR Reisen sind versichert über:

Cookies erleichtern die Bereitstellung die Dienste dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.
Ok