Nicaragua Rundreisen & Bausteine

Nicaragua ist noch sehr ursprünglich und vergleichsweise wenig touristisch, was es zu einem sehr interessanten Reiseland macht. Es ist geprägt durch zahlreiche Seen, beeindruckende Vulkane, koloniale Städte und Traumstrände.

 

Nicaragua: Kultur, Surfen und Wandern
Beste Reisezeit

Grundsätzlich ist Nicaragua ganzjährig zu bereisen, am besten eignet sich allerdings die Trockenzeit von Oktober bis Mai.

Anreise

Direktflüge nach Nicaragua gibt es nicht, aber du kannst das Land ab Frankfurt mit Iberia über Madrid und Panama erreichen.

Highlight

Bei einer Nicaragua-Reise sollten Leon, Granada und die Isla de Ometepe nicht fehlen. Unser Geheimtipp ist das Cerro Negro Volcano Boarding und ein Aufenthalt auf der paradiesischen Insel Corn Island.


Essen & Trinken

Unbedingt probieren solltest du Nacatamales: Klöße aus Mais, gefüllt mit Fleisch, Gemüse und Reis, der in Bananenblättern gekocht wurde.

Nicaragua Angebote!

Du bist bei den Touren auf der Webseite nicht fündig geworden? Schicke uns hier deine Reiseanfrage oder Kontaktanfrage.

Telefonisch sind wir unter 0211-36790315 zu erreichen (Mo-Fr).

Für Reisende, die nicht mit den öffentlichen Fernbussen, sondern lieber privat mit einem eigenen Fahrer und Guide reisen, haben wir unser Select Sparte entwickelt: ausgewählte Lodges, hochwertige Züge, private Wanderungen und Kreuzfahrten machen die Südamerika Reise perfekt.

JOVENTOUR Reisen sind versichert über: