Arenal Vulkan

Arenal Vulkan

Geschrieben von Annette, Lynn & Meike (2013).

San Carlos de la Fortuna - Am Fusse des Arenal Vulkans.

Wir verlassen heute die Karibikküste und fahren in 6 Stunden nach La Fortuna, am Fusse des Arenal Vulkans. Mit uns fahren noch Daniel und Soledad aus Buenos Aires. Wie alle Argentinier sind die zwei äusserst kommunikativ und so werden die gesamten 6 Stunden genutzt um über Politik, Fussball, Wirtschaft, Tourismus, Wirtschaftskrisen, etc. zu diskutieren. Schon von weitem können wir den aktiven Arenal Vulkan sehen.

Ursprünglich hatten wir noch eine kleine Wanderung im Nationalpark des Arenal Vulkans geplant. Da wir uns allerdings etwas mit den Fahrzeiten vertan haben, sind wir nach der Ankunft zu einen der heissen Thermen am Fusse des Arenal Vulkans gefahren und haben dort den Tag ausklingen lassen.

Zur Therme gehören fünf verschiedene Schwimmbecken, in welchen man sich für jeweils 15 Minuten aufhalten sollte. Jedes Becken hat einer andere Wassertemparatur.

Das heisse Wasser fliesst direkt vom Arenal Vulkan über kleinere Wasserfälle in die Schwimmbecken.
 

Kontakt

Wenn du Fragen zu unseren Reisen hast, schreibe an info@joventour.de

Telefonisch sind wir unter 0211-36790315 zu erreichen (Mo-Fr). Da JOVENTOUR ein Online-Reiseveranstalter ist, kann die Erreichbarkeit in seltenen Fällen etwas eingeschränkt sein.

 

Gratis bei Buchung!

Ausgezeichnet (2.Platz)

Sicher reisen!

JOVENTOUR Reisen sind versichert über:

Bekannt aus