Lakecrossing

Lakecrossing

Geschrieben von Annette, Lynn & Meike (2013).

Lakecrossing von La Fortuna nach Monteverde.

Heute geht es für uns Richtung Regenwald: nach Monteverde. Es gibt zwei Wege um von La Fortuna nach Monteverde zu kommen: über den Arenal See (Lakecrossing) oder um den See herum. Wir wählten die wesentlich kürzere Route: über den See.

Um 8:30 Uhr werden wir von unserem Hotel abgeholt und es geht in 15 Minuten zur Bootsablegestelle. Alle müssen ihr Gepäck runter zum See tragen...

Nach 45 Minuten auf dem Boot werden wir in verschiedene Busse aufgeteilt. Und es geht weitere 2 Stunden auf der Schotterpiste durch den Regenwald.

Um 13 Uhr kommen wir in Monteverde an. Es ist ein kleines Dorf mit nur 1500 Einwohnern und mindestens genauso vielen Backpackern. Monteverde ist der Ausgangspunkt für alle Touren im Regenwald. Es gibt kaum etwas was nicht angeboten wird: Canopy, Rafting, Hängebrücken, Nachtwanderungen, Reitausflüge...

Das Strassenbild von Monteverde ist geprägt von Hostals, lokalen Reisebüros und verhältnissmässig teuren Restaurants und Bars. Unser Hotel liegt ausserhalb des kleinen Zentrums, in mitten des Regenwaldes. Vorteil ist sicherlich, dass es sehr ruhig ist (ausser die Geräusche aus dem Wald, die wir nicht zuordnen können), Nachteil ist die Bilanz der kleinen ermordeten Mitbewohner (unbedingt Insektenspray einpacken).

 

Kontakt

Wenn du Fragen zu unseren Reisen hast, schreibe an info@joventour.de

Telefonisch sind wir unter 0211-36790315 zu erreichen (Mo-Fr). Da JOVENTOUR ein Online-Reiseveranstalter ist, kann die Erreichbarkeit in seltenen Fällen etwas eingeschränkt sein.

 

Gratis bei Buchung!

Ausgezeichnet (2.Platz)

Sicher reisen!

JOVENTOUR Reisen sind versichert über:

Bekannt aus