Ankunft in Mexiko

Geschrieben von Ron & Meike (2015).

Irgendwie muss ich dem Jetlag, im Gegensatz zu Meike, doch ganz gut entgangen sein. Das könnte daran gelegen haben, dass ich mich in den Tiefen des schier unerschöpflichen medialen Angebotes an Board der Lufthansa verlor, während sie es vorzog das Platzangebot gänzlich auszunutzen und 8 von 12 Stunden Flug ab München tief und fest zu schlafen.


Am Flughafen in Mexiko City erwartete uns Enrique von unserer Partneragentur bereits um 04:00 , der uns nach unkomplizierter Einreise und lustigem Zufallsgenerator am Zoll („Press the Button“) zu unserem Hotel Howard Johnson Alameda ins Zentrum der 21 Millionen Metropole brachte.

Ich weiss nicht mehr was ich von dieser Stadt erwartet hatte oder welches Bild von ihr meinem Kopf manifestiert war; jedenfalls musste ich schnell bei einem Stadtbummel meinen Facebook-Status ändern: „Mexico City, du erstaunst mich. Gracias.“

Wer schreibt hier?
Ron & Meike (2015)

Gemeinsam gehen wir auf grosse Entdeckungsreise! Von Mexiko Stadt aus geht es duch Chiapas, die wunderschöne alte Kolonialstadt San Cristobal, über die Grenze nach Guatamala: und hier beginnt erst unsere grosse Guatemala Rundreise. Von Xela geht es über Panajachel am Lago Atilan nach Antiga. Nach ein Paar Tagen am Pazifik und nichtstun reisen wir weiter in den Norden: nach Rio Dulce und zu den Maya Ruinen nach Tikal.


Kontakt zu JOVENTOUR

Du bist bei den Touren auf der Webseite nicht fündig geworden? Schicke uns hier deine Reiseanfrage oder Kontaktanfrage.

Telefonisch sind wir unter 0211-36790315 zu erreichen (Mo-Fr).

 

Darf es etwas mehr sein?

Für Reisende, die nicht mit den öffentlichen Fernbussen, sondern lieber privat mit einem eigenen Fahrer und Guide reisen, haben wir unser VENTOUR Select Sparte entwickelt: ausgewählte Lodges, hochwertige Züge, private Wanderungen und Kreuzfahrten machen die Südamerika Reise perfekt.

Ausgezeichnet & sicher reisen!

JOVENTOUR Reisen sind versichert über: