Machu Picchu Tagesausflug

Machu Picchu Tagesausflug

Geschrieben von Annette, Lynn & Meike (2013).

Machu Picchu - Ein Tagesausflug von Cusco aus!

Nach einem Tag zur freien Verfügung in Cusco geht es heute zum Highlight der Reise: nach Machu Picchu. Auf Grund unseres straffen Reiseplans haben wir uns für einen Tagesausflug entschieden und übernachten nicht, wie viele andere Besucher, in Agua Calientes, sondern in Cusco.

Früh morgens geht unser Tagesausflug los. Um 5:30 Uhr werden wir im Hotel in Cusco abgeholt und zum Busterminal gefahren. Mit dem Bus fahren wir nach Poroy und steigen dort in die Bahn um, die uns in 3 Stunden nach Agua Calientes bringt. Gegen 11 Uhr erreichen wir den kleinen Ort am Fusse von Machu Picchu. Eine Mitarbeiterin der Agentur erwartet uns am Bahnhof und führt uns durch den kleinen Ort zur Bushaltestelle von wo die Busse zum Haupteingang von Machu Picchu abfahren. Für ein Tagesausflug ist der Hinweg schon sehr lang, aber zu gross ist die Freude auf das Highlight, um müde zu sein.

Es geht nochmal  20 Minuten bergauf zum Haupteingang, wo wir dann unseren Guide und zwei Mitreisende treffen: Antonio aus Brasilien und sein Kollege aus Japan, an den Namen wir uns nicht mehr erinnern können. Wir sind also 4 Reisende und ein Guide, eine perfekte Größe um Machu Picchu zu erkunden. Zunächst geht es durch den Haupteingang einen Weg hoch und um die Ecke, liegt die beeindruckende Inka Stadt: Machu Picchu. Obwohl jeden Tag ca. 2500 Touristen Machu Picchu besuchen, fühlt man sich, durch die Weiten der Ausgrabungsstätte, nicht eingeengt.

Als erstes machen wir die obligatorischen Fotos vom Aussichtspunkts, anschliessend gehen wir mehr ins Zentrum der Ruinen. Die Wege sind ausgeschildet und teilweise begrenzt. Immer wieder kreuzen Lamas unsere Route. Unser Guide erklärt uns viel über die Geschichte und Entdeckung von Machu Picchu. An manchen Ruinen können wir selbst testen, welche die Funktion die Inka Häuser hatten.

Nach ca. 3 Stunden in Machu Picchu geht es langsam zurück. Gegen 15 Uhr nehmen wir einen Bus nach Agua Calientes und laden dort noch unseren Guide zum Mittagessen ein. Um 17 Uhr fährt unsere Bahn nach Poroy ab. Im Vergleich zur Hinfahrt ist es schon viel ruhiger. Wir sind aller sehr müde von dem Tagesausflug und viele Mitreisende schlafen. Von Poroy geht es wieder mit dem Bus nach Cusco. Gegen 22 Uhr sind wir wieder im Hotel angekommen. Absolut fertig aber auch sehr beeindrucket von unserem Tagesaausflug zum Machu Picchu

Mein persönlicher Tipp: wer Zeit hat, sollte in Agua Calientes übernachten. Hier findest du die Info über alle Möglichkeiten: Früher oder später Eintritt zum Machu Picchu?

Wer schreibt hier?
Annette, Lynn & Meike (2013)

Kurz nach dem ersten Geburtstag von JOVENTOUR brechen auch wir selbst zur großen Südamerika Reise auf. Es geht von San Jose in Costa Rica bis nach Buenos Aires in Argentinien. In sechs Wochen wollen wir nicht nur viele Partner kennenlernen sondern auch Fotos für die Webseite machen.  Gemeinsam starten wir in Costa Rica und fliegen nach 10 Tage nach Kolumbien. Für Annette geht dann schon wieder zurück nach Deutschland und Meike und Lynn reisen weiter nach Lima. Es geht über Cusco und Arequipa durch den Colca Canyon zur bolivianischen Grenze. In La Paz, der höchsten Hauptstadt der Welt kämpfen wir mit der Höhe, bevor es über den Salzsee von Uyuni nach San Pedro de Atacama in Chile geht. Auf Meereslevel kommen wir endlich wir in Santigo de Chile und von dort geht es zum letzten Punkt nach Buenos Aires.


Alle unsere Peru Reisen

Kontakt zu JOVENTOUR

Du bist bei den Touren auf der Webseite nicht fündig geworden? Schicke uns hier deine Reiseanfrage oder Kontaktanfrage.

Telefonisch sind wir unter 0211-36790315 zu erreichen (Mo-Fr).

 

Darf es etwas mehr sein?

Für Reisende, die nicht mit den öffentlichen Fernbussen, sondern lieber privat mit einem eigenen Fahrer und Guide reisen, haben wir unser VENTOUR Select Sparte entwickelt: ausgewählte Lodges, hochwertige Züge, private Wanderungen und Kreuzfahrten machen die Südamerika Reise perfekt.

Ausgezeichnet & sicher reisen!

JOVENTOUR Reisen sind versichert über: