Iguazu Eintrittspreise 2020

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Bei allen unseren Rundreisen sind die Eintrittspreise zu den Nationalparks nicht im Reisepreis inkludiert. So auch nicht bei den Wasserfällen von Iguazú.

Oftmals muss der Reisende sich persönlich registrieren und den Eintrittspreis vor Ort bezahlen. Die Iguazu Wasserfälle sind mit mehr als 2 Millionen Besuchern im Jahr eine der schönsten und beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Argentinien und ganz Südamerika.

Die Iguazu Wasserfälle gelten als eines der sieben Naturweltwunder. Die Aussicht auf die herabstürzenden Wassermassen von der brasilianischen Seite ist spektakulär. Auf der argentinischen Seite kannst du die tosenden Wassermassen und dem "Teufelsschlund" hautnah erleben.

Die Iguazu Wasserfälle erreichst du auf unserem Reisebaustein Iguazu Wasserfälle (3 Tage).

Die argentinische Seite der Wasserfälle von Iguazú

Die Iguazú Nationalpark ist 365 Tage im Jahr von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Letzter Einlass ist um 16:30 Uhr.

Hier findest du die Eintrittspreise für 2020 zum Iguazu Nationalpark auf der argentinischen Seite:

  • Erwachsene: 800 Argentinische Pesos (ca. 12€)
  • Kinder: 200 Argentinische Pesos (ca. 3€)

Für Reisende mit argentinischer, brasilianischer, paraguayanischer und uruguayanischer Staatsangehörigkeit bestehen Vergünstigungen.

Die Eintrittspreise sind in argentinischen Pesos angegeben und der Eintritt muss auch in dieser Währung bezahlt werden.

Mehr Informationen zu der argentinischen Seite der Wasserfälle von Iguazú findest du auf der Webseite der Nationalparksbehörde.

Die brasilianische Seite der Wasserfälle von Iguazú

Die brasilianische Seite der Wasserfälle von Iguazú ist täglich von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.

Der Eintrittspreis für die brasilianische Seite von Iguazú beträgt für Erwachsene 59 Reais (ca. 13€). Kinder bis 11 Jahre erhalten kostenfreien Eintritt in den Nationalpark. Für Einwohner Brasiliens, Argentiniens, Paraguays und Uruguays gelten kostengünstigere Tarife.

Weitere Informationen zu deinem Besuch der brasilianischen Seite der Wasserfälle von Iguazú findest du auf der Seite der Nationalparkbehörde.

Deine Reise zu den Iguazú Wasserfällen

Gerne organisieren wir dir deine Reise zu den Wasserfällen von Iguazú. Vielleicht ist unser Reisebaustein Iguazu Wasserfälle (3 Tage) etwas für dich?

Auch die Kombination mit weiteren Reisezielen in Südamerika ist möglich:

  • Die Wasserfälle von Iguazú liegen direkt an der Grenze zwischen Argentinien und Brasilien. So lässt sich das Naturwunder perfekt mit einem Besuch der Metropolen Buenos Aires und Rio de Janeiro kombinieren. Wie wäre es also mit einer Kombination aus den Highlights von Argentinien und Brasilien auf unserer Argentinien – Brasilien (12 Tage) Reise, bei der die Wasserälle von Iguazu im Mittelpunkt stehen?
  • Außerdem ist eine Kombination von Iguazu mit unserer Argentinien Chile Rundreise (20 Tage) möglich. Erlebe so den Kontrast zwischen den Gletschern und Fjorden Patagoniens mit den von subtropischem Regenwald umgebenen Iguazu Wasserfällen.
  • Falls du noch mehr Südamerika erleben möchtest, empfehlen wir dir Quer durch Südamerika (28 Tage) zu reisen! Die perfekte Kombination von Iguazú mit dem Andenhochland von Peru und Machu Picchu.

Unsere Reiseangebote

Peru Inka Trail Wanderung (2 Tage)

Inka Trail Wanderung in 2 Tagen – eine ruhige Wanderung ohne Eile. Der Inka Trail stellt eines der beeindruckensten Naturlerbnisse Südamerikas dar.

Peru Salkantay Wanderung

Auf nach Machu Picchu – Wandere den SalkanTay zum Machu Picchu Diese 5 –tägige Salkantay Wanderung führt dich durch verschiedene Vegetationszonen durch