Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Kolumbien – Corona vor Ort

Einreise Kolumbien

Seit dem 1. Juni 2021 muss bei Einreise nach Kolumbien weder ein negativer PCR Test vorgelegt werden, noch müssen sich Reisende bei der CoronaApp registrieren.
Lediglich die die online Registrierung beim Check-Mig, auf der Seite des Auswärtigen Amtes Kolumbien, bleibt verpflichtend!

Keine Testpflicht, keine Quarantäne: Kolumbien verfolgt eine touristenfreundliche Einreisepolitik und hat uns durch sein gut durchdachtes Hygienekonzept überzeugt. Alle Landesgrenzen, See- und Flussgrenzen sind wieder geöffnet.

Achtung: Obwohl das Land Kolumbien zwar keinen negativen PCR Test mehr verlangt, bleibt dies bei einigen Fluggesellschaften weiterhin verpflichtend!

Nicht einreisen können Personen, die in den letzten 14 Tagen nach Indien oder Brasilien gereist sind oder engen Kontakt zu positiv Getesteten hatten.

Allgemeine Informationen:

  • Die Fallzahlen sind in den letzten Wochen stark abgefallen und die Experten gehen davon aus, dass sie auch in nächster Zeit nicht ansteigen werden.
  • Impfungen: Etwa 35% der Bevölkerung sind bereits komplett geimpft, etwa 50% bereits mit der ersten Dosis
  • Mögliche Einschränkungen werden gemäß der Auslastung der lokalen Intensivstationen dynamisch angepasst
  • Die Grenzen für internationalen Tourismus sind geöffnet 
  • Die Tourismus-Infrastruktur ist intakt
  • Der nationale und internationale Flugverkehr ist in Betrieb
  • Wir und unsere Partner vor Ort freuen uns darauf, wieder Rundreisen für euch zu organisieren
  • Wir stehen in engem Kontakt zu unseren Kollegen vor Ort und aktualisieren regelmäßig unsere Nachrichten-Seite

Unsere Kollegen in Bogotá und wir sind zuversichtlich, dass Reisen nach Kolumbien weiterhin zu jedem Zeitpunkt möglich sein werden, so dass wir auch weiterhin eure Kunden wieder hier im Land empfangen dürfen!

Reisen in der aktuellen Situation?

Flexibel und sicher jetzt nach Costa Rica oder Kolumbien!

Während wir in anderen Ländern noch auf die Öffnung für den Tourismus warten, haben uns Costa Rica und Kolumbien schon von ihren Hygenenkonzepten überzeugt.