Peru Colca Canyon Wanderung

Dauer:
3 Tage (täglicher Beginn)
Vor Ort:
privater Transfer
Reiseart:
Reisebaustein
Code:
YP13
Anzahl:
ab zwei Personen
Länder:

159,00 

Discount:
Reisedatum:
Total: 159
Artikelnummer: YP13 Kategorie: Schlagwort:

Inkludierte Leistungen

Bustickets Übernachtungen Ausflüge

Ablauf

Tag 1: Arequipa - Chivay - Kreuz des Condors - San Juan

Tag 2: San Juan - Oasis de Sangalle

Tag 3: Oasis de Sangalle - Cabanaconde - Chivay - Arquipa/Puno

Special offer

Beschreibung

Wandere durch den Colca Canyon und genieße eine spekatkuläre Aussicht.

Wer sich für die Colca Canyon Wanderung entscheidet, den erwarten drei spannende Tage voller aktiver Wanderungen durch eine einzigartige Landschaft rund um den tiefsten Canyon der Welt. Auf dem Programm stehen spektakuläre Aussichtspunkte und der Besuch des Cruz del Condor zur Sichtung der majestätischen Andenkondore. Nach einer langen Wanderung durch gewaltige Landschaften und vorbei an kleinen Andendörfern mit freundlichen Bewohnern bietet die Oasis de Sangalle die perfekte Möglichkeit sich im Schatten zu erholen oder im Pool zu erfrischen. Auch die Thermalbäder von Chivay laden nach dem Aufstieg nach Cabanaconde zum Entspannen ein. Neben der überwältigenden Landschaft lernst du auch mehr über die Kultur der Andenbewohner. An deinem ersten Tag übernachtest du bei einer lokalen Familie in San Juan und hast dadürch die einmalige Gelegenheit den Alltag der Bewohner hautnah und authentisch kennen zu lernen.

Inkludierte Leistungen:

  • 2 Übernachtungen in einfachen Unterkünften
  • 3 Tage / 2 Nächte Trekking Programm im Gruppenservice mit englischsprechendem Reiseführer
  • Eintritt in den Colca Canyon (ca. USD $ 25.00 pro Person)
  • Busfahrt Arequipa – Colca Canyon – Arequipa bzw. Puno im Linienbus
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Diese Reise wird CO2-neutralisiert

 

Tag 1: Arequipa – Chivay – Kreuz des Condors – San Juan

Sehr früh am Morgen (ca. 03:30) wirst du vom Hotel abgeholt und fährst mit dem Bus nach Chivay. Hier besteht die Möglichkeit zu frühstücken. Im Anschluss folgt die Fahrt zum Kreuz des Kondors. Mit etwas Glück kannst du hier den majestätischen Vogel kreisen sehen. Im Anschluss wanderst du auf der rechten Seite des Colca Canyon, dem tiefsten Canyon der Welt, bis nach San Juan. Hier übernachtest du bei einer lokalen Familie und erhältst so einen authentischen Einblick in das alltägliche Leben der Bewohner.

Tag 2: San Juan – Oasis de Sangalle

Nach dem Frühstück beginnt die  4-stündige Wanderung nach Oasis de Sangalle. Unterwegs siehst du typische Dörfer der Region sowie eine spektakuläre Landschaft und kommst gegen Mittag an. Der Nachmittag steht dir zur freien Verfügung. Du kannst dich im Schatten ausruhen und entspannen oder dich in einem der Pools erfrischen.

Tag 3: Oasis de Sangalle – Cabanaconde – Chivay – Arequipa/Puno

Früh am Morgen (gegen 05:30 Uhr) beginnt der Aufstieg nach Cabanaconde, wo du ein leckeres Frühstück einnimmst und eine fantastische Aussicht genießt. Von hier fährst du zurück Richtung Chivay. Unterwegs hast du die Möglichkeit dich in den Thermalbädern zu entspannen (Eintritt ca. USD $ 5.00 pro Person). Am Nachmittag erfolgt je nach gebuchter Variante die Rückfahrt nach Arequipa oder die Weiterfahrt nach Puno.