El Salvador Aktiv erleben

Dauer:
3 Tage (täglicher Beginn)
Vor Ort:
privater Transfer
Reiseart:
Reisebaustein
Code:
Yß2
Anzahl:
ab zwei Personen
Länder:

459 

Discount:
Reisedatum:
Artikelnummer: Yß2 Kategorie: Schlagwort:

Inkludierte Leistungen

Übernachtungen Transfers Ausflüge

Ablauf

Tag 1: San Salvador - Apaneca

Tag 2: Apaneca - La Libertad

Tag 3: La Libertad - San Salvador

Special offer

Beschreibung

Entdecke die Ruta de las Flores und erlebe El Salvador aktiv

Zwar ist El Salvador nur etwa so groß wie das deutsche Bundesland Hessen, allerdings bietet das zentralamerikanische Land am Pazifik eine spektakuläre landschaftliche Vielfalt. Bei dieser Bausteinreise besuchst du die Ruta de las Flores. Hierbei handelt es sich um eine Bergkette, die bekannt für Ihre fruchtbaren Hügel ist. Neben den namensgebenden Wildblumen findest du hier aber auch traditionelle Kaffeeplantagen, tosende Wasserfälle, ursprüngliche Bergdörfer, kristallklare Lagunen sowie faszinierende Ausblicke auf die wunderschöne Berglandschaft von El Salvador. Bei dieser Reise wanderst du durch die einzigartige Natur des kleinen Landes und erlebst hautnah die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt der Ruta de las Flores. Neben Wanderungen stehen aber auch der Besuch einer Zipline und eine spritzige Mountainbike-Tour durch den dichten Nebelwald auf dem Programm. Abschließend erlebst du dann noch einmal das komplette Kontrastprogramm zu den Bergen El Salvadors, denn am letzten Tag deiner Reise stürzt du dich in die tiefblauen Fluten des Pazifischen Ozeans und nimmst an einer professionellen Surfstunde teil. Der Reisebaustein zur Ruta de las Flores eignet sich perfekt als Ergänzung zu unserer Linienbusreise quer durch Zentralamerika.

Inkludierte Leistungen:

  • Unterkunft in 2**- bis 3***-Sterne Hotels (inklusive Frühstück)
  • Privater Transfer von El Salvador zur Ruta de las Flores (und zurück)
  • Privater Transfer von Apaneca nach La Libertad
  • Englischsprachiger, professioneller Guide
  • Besuch einer Zipline in Apaneca
  • Geführte Wanderung zu den Wasserfällen Chorros de Calera
  • Mountainbike-Tour zur Laguna Verde
  • Surfstunde an der elsalvadorianischen Pazifikküste
  • Diese Reise wird CO2-neutralisiert

Tag 1: San Salvador – Apaneca

Heute wirst du an deinem Hotel in San Salvador oder alternativ am Flughafen abgeholt und fährst in die Berge der Ruta de las Flores. Wie der Name schon sagt, ist diese Bergkette für seine unglaubliche Vielfalt an in allen Farben blühenden Wildblumen bekannt. Du hast die Möglichkeit, einzigartige Aussichten auf Kaffeeplantagen, Lagunen und dichte Nebelwälder zu genießen. In Apaneca angekommen, erwartet dich ein Zipline-Abenteuer, bei dem du über Kaffeeplantagen saust. Am Nachmittag machst du dich auf zu einer Wanderung zu den Wasserfällen von Chorros de Calera. Nach einem erfrischendem Bad besuchst du das historische Bergdorf Ataco, das für seinen gastronomischen Markt bekannt ist. Außerdem findest du hier bunte Mauern und eine einzigartige Tradition von der Herstellung verschiedener Textilien. Du verbringst die heutige Nacht in Ataco.

Tag 2: Apaneca – La Libertad

Nach dem Frühstück wanderst du heute nach Apaneca, wo du ganz nach deinen persönlichen Vorlieben entweder durch Kaffeeplantagen vorbei an Geysiren bis in den dichten Nebelwald wandern möchtest oder eine Mountainbike-Tour durch den Nebelwald zur grünen Lagune unternehmen möchtest. Ganz egal, wie du dich entscheidest: Dich erwarten in jedem Fall spektakuläre Einblicke in eine hier noch nahezu unberührte Tier- und Pflanzenwelt. Am Ende des Tages fährst du zur Pazifikküste, wo du die heutige Nacht verbringst.

Tag 3: La Libertad – San Salvador

Am heutigen Tag erwartet dich deine erste Surfstunde! Hierzu wirst du von deinem professionellem Guide eingewiesen. Die Pazifikküste von El Salvador ist als Hotspot für Surfer weltweit berühmt, denn hier finden sich die optimalen Bedingungen für einen Ritt durch die Wellen. Nach der Surfstunde hast du noch genug Zeit, auf eigene Faust zu üben und über die Wellen des tiefblauen Pazifiks zu schweben. Wenn du Lust hast, hast du die Möglichkeit, an einer weiteren Surfstunde am heutigen Nachmittag teilzunehmen. Danach wirst du zurück nach San Salvador gefahren und deine Bausteinreise zur Ruta de las Flores endet.

Hotels

Damit du einen Eindruck über die Hotels bei dieser Reise bekommst, haben wir alle Hotels hier aufgelistet. Bitte beachte, dass diese Hotelauswahl nicht bindend ist und je nach Verfügbarkeit du auch in einem ähnlichen Hotel untergebracht werden kannst.