Peru Inka Trail Wanderung (2 Tage)

Dauer:
2 Tage (täglicher Beginn)
Vor Ort:
privater Transfer
Reiseart:
Reisebaustein
Code:
YP5
Anzahl:
ab einer Person
Länder:

579 

Discount:
Reisedatum:
Artikelnummer: YP5 Kategorie: Schlagwort:

Inkludierte Leistungen

Übernachtungen Ausflüge Transfers

Ablauf

Tag 1: Cusco – Wiñay Wayna – Machu Picchu

Tag 2: Machu Picchu Tour – Rückfahrt nach Cusco mit dem Zug

Special offer

Beschreibung

Inka Trail Wanderung in 2 Tagen – eine ruhige Wanderung ohne Eile.

Der Inka Trail stellt eines der beeindruckensten Naturlerbnisse Südamerikas dar. Möchtest auch du entlang des Inkapfades wandern, hast aber keine Zeit für die ganze 4-tägige Tour? Dann ist die zweitägige Tour die ideale Lösung. Nach der Tageswanderung verbringen wir eine Nacht in Aguas Calientes und sind erholt und bereit für unseren Besuch beim Machu Picchu am nächsten Morgen.

Inkludierte Leistungen:

  • Professioneller Reiseleiter
  • Abholung vom Hotel
  • Transport: Hin- und Rückfahrtickets für den Zug und Abholung vom Bahnhof Ollantaytambo nach Cusco
  • Eintritt für den Inkapfad und Machu Picchu
  • eine Übernachtung im Hostel in Aguas Calientes (Hostal Continental o.ä.)
  • Tag 1: 1 Lunchpaket für jeden Teilnehmer (Frühstück ist nicht inkludiert)
  • Abendessen
  • Sauerstoffflasche
  • Erste Hilfe Paket
  • Diese Reise wird CO2-neutralisiert

 

Tag 1: Cusco – Wiñay Wayna – Machu Picchu

Transfer zum Bahnhof. Mit dem Zug fahren wir gute 1,5 Stunden lang auf einer malerischen Route bis zu Kilometer 104. Hier startet die ca. 6-stündige Wanderung hinauf zur Inkastätte Wiñay Wayna („Für immer jung“, 2680 m). Wir haben den Pfad genau am richtigen Ort betreten, um die beeindruckendste Stätte des ganzen Inkapfades zu sehen!

Die Wanderung führt weiter bis nach „Inti Punku“ („Sonnentor“, 2680 m), von wo aus wir den ersten dramatischen und panoramischen Blick auf Machu Picchu (2400 m) genießen können. Dann gehen wir auf dem letzten Teil des Inkapfades weiter bis zu der antiken Stätte selbst. Nach einem kurzen Blick auf Machu Picchu, fahren wir mit dem Bus nach Aguas Calientes, um am nächsten Tag Machu Picchu zu besuchen.

Lunchpaket und Abendessen

Tag 2: Machu Picchu Tour – Rückfahrt nach Cusco mit dem Zug

Nach dem Frühstück fährt euer Guide mit euch mit dem ersten Bus (06:00 Uhr) zum Machu Picchu. Die Fahrt dauert 30 Minuten und nach der Ankunft macht euer Guide eine Führung mit euch (ca. 2,5 Stunden). Die Führung geht über die Inkaterrassen, das landwirtschaftliche Gebiet, das städtische Gebiet, etc. Anschließend geht es mit dem Zug zurück nach Ollantaytambo und per Transfer in der Gruppe zum Hauptplatz in Cusco.

Aktivitäten:

  • Gang zum Sonnentor (45-60 Minuten, kann man mit dem normalen Eintritt nutzen)
  • Gang zur Inkabrücke (40 Minuten, kann man mit dem normalen Eintritt nutzen)
  • Gang zum Berg Huaynapicchu (2 Stunden; bitte vorher buchen, Kosten siehe bei „Preise und Anmeldung“)

Am Nachmittag fahren wir mit dem Bus in die Stadt Aguas Calientes, um von dort mit dem Zug nach Cusco zu fahren. Wenn ihr am Bahnhof von Ollantaytambo ankommt, bringt euch ein Transfer zusammen mit dem Rest der Gruppe zum Hauptplatz von Cusco.