Kolumbien individuell

Dauer:
8 Tage (täglicher Beginn)
Vor Ort:
privater Transfer
Reiseart:
Privatreise
Code:
IK
Anzahl:
ab einer Person
Länder:

1.319,00 

Discount:
Reisedatum:
Total: 1319
Artikelnummer: IK Kategorie: Schlagwort:

Inkludierte Leistungen

Übernachtungen Private Transfers Ausflüge

Ablauf

Tag 1: Ankunft - Bogotá

Tag 2: Bogotá

Tag 3: Villa de Leyva - Bogotá

Tag 4: Villa de Leyva - Kaffeezone

Tag 5: Kaffeezone

Tag 6: Kaffeezone - Cartagena

Tag 7: Cartagena

Tag 8: Cartagena - Abreise

Special offer

Beschreibung

Kolonialstädte, Kaffeezone & Karibikküste. Kolumbien individuell erleben!

Bereise individuell mit einem privaten Reiseleiter in acht Tagen dieses vielfältige Land! Von der aufstrebenden Metropole Bogotá führt dich deine Reise zunächst nach Villa de Leyva, eine schmucke Kolonialstadt aus dem 16. Jahrhundert. Am dritten Tag geht es zurück zum Flughafen in Bogotá und mit dem Flieger nach Armenia, in die Kaffeezone, wo du dich auf traditionelle Kaffeefincas freuen darfst. Nach zwei Nächten in der Region und vielen Ausflügen in die einmalige Natur fliegst du zur faszinierenden Karibikküste Kolumbiens, nach Cartagena. Die „Perle der Karibik“ gilt als eine der schönsten Kolonialstädte Südamerikas und ist von einer alten Stadtmauer umgeben. Während deiner Reise übernachtest du in erstklassigen Hotels und genießt einen hochwertigen Service. Diese Reise kannst du individuell mit weiteren Reisebausteinen in Kolumbien kombinieren, zum Beispiel mit einem Trekking zur Ciudad Perdida oder einer Amazonas Tour.

Inkludierte Leistungen:

  • Flughafentransfer bei An- und Abreise
  • Privattransporte und Transfers in PkW´s, Vans oder Reisebussen
  • 7 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels inkl. Frühstück
  • Örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
  • Ausflüge, Exkursionen und Mahlzeiten wie im Programm beschrieben
  • Eintrittsgelder
  • Informationsmaterialien
  • deutsche Ansprechpartner vor Ort

Die Inlandsflüge sind nicht in diesem Angebot inkludiert.

Tag 1: Bogotá – Ankunft

Ankunft in Bogotá / Kolumbien, wo du durch die örtliche zweisprachige Reiseleitung begrüßt wirst.  Transfer zu deinem Hotel in der kolonialen Altstadt. 2 Übernachtungen inkl. Frühstück.

Tag 2: Bogotá

Vormittags lernst du auf einer halbtägigen Stadtbesichtigung  die kolumbianische Hauptstadt Bogotá kennen und verstehst, warum sie zu den lebenswertesten Großstädten Südamerikas gehört. Du besichtigst die koloniale Altstadt „La Candelaria“, das internationale Zentrum, den Bolivar-Platz, einige schöne Kirchen und das weltbekannte Goldmuseum. Abschluss bildet eine Seilbahnfahrt auf den Monserrate-Berg. Von hoch oben bietet sich dir ein spektakulärer Rundblick auf die Stadt.  Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Tag 3: Bogotá – Villa de Leyva

Nach einem ausgiebigen Frühstück fährst du aus Bogotá heraus in nördlicher Richtung bis Zipaquira. Hier besichtigst du die berühmte Salzkathedrale. Im Anschluss geht die Fahrt weiter über Chiquinquira und Raquira bis nach Villa de Leyva. Schon bei der Einfahrt in das Dorf durch die kopfsteingepflasterten Gassen erahnst du, warum es zu den schönsten Kolonialdörfern Südamerikas gehört. Transfer in ein gemütliches Kolonialhotel. 1 Nacht inkl. Frühstück. Nachmittags erlebst du Villa de Leyva mit seinen kolonialen Häusern, Gassen und Ecken und fühlst dich einige Jahrhunderte zurückversetzt.

Tag 4: Villa de Leyva – Kaffeezone

Am Vormittag Fortsetzung des Rundgangs durch Villa de Leyva und seiner Umgebung. Gegen Mittag fährst du, mit kurzem Stopp an der Boyaca-Brücke, wo Simon Bolivar die entscheidende Schlacht gegen die spanischen Eroberer schlug, zurück nach Bogotá und direkt zum Flughafen. Nach einem kurzen Flug in die Kaffeezone wirst du von Ihrer örtlichen deutschsprechenden Reiseleitung begrüßt und in eine schöne Kaffeehacienda gebracht. Hier verbringst du die nächsten 3 Nächte inkl. Frühstück.

Tag 5: Kaffeezone

Nach dem Frühstück fährst du durch diese wunderschöne tief grüne Hügellandschaft vorbei an Bananen- und Kaffeeplantagen in das typisch kolumbianische Dorf Salento. Hier unternimmst du eine kurze Wanderung durch das für seine Wachspalmen bekannte Tal Valle de Cocora.

Tag 6: Kaffeezone – Cartagena

Heute besuchst du zunächst eine traditionelle Kaffeehacienda, wo du den genauen Prozess der Kaffeeherstellung von A bis Z kennenlernen wirst. Anschließend wirst du zum Flughafen gefahren und fliegst über Bogotá nach Cartagena an die Karibikküste. Der Rest des Tages steht dir zur freien Verfügung.

Tag 7: Cartagena

Die schmucke Kolonialstadt Cartagena wird gerne als die „Perle der Karibik“ bezeichnet. Bei einer Stadtrundfahrt lernst du die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der schönsten Kolonialstadt Lateinamerikas kennen und spürst mit Sicherheit die Lebensfreude der Kolumbianer. Neben der Altstadt besuchst du außerdem die Burg San Felipe und das Kloster La Popa. Der Nachmittag steht dir zur freien Verfügung in Cartagena.

Tag 8: Cartagena – Abreise

Nach dem Frühstück wirst du zum Flughafen von Cartagena gefahren und fliegst zurück nach Bogotá. Alternativ hast du die Möglichkeit, deine Reise in Richtung Santa Marta fortzusetzen.