Chile Osterinsel Tour

Dauer:
5 Tage (täglicher Beginn)
Vor Ort:
privater Transfer
Reiseart:
Reisebaustein
Code:
YC2
Anzahl:
ab einer Person
Länder:

759,00 

Discount:
Reisedatum:
Artikelnummer: YC2 Kategorie: Schlagwort:

Inkludierte Leistungen

Transfers Übernachtungen Ausflüge

Ablauf

Tag 1: Ankunft auf der Osterinsel

Tag 2: Halbtagesausflug Ahu Akivi

Tag 3: Ganztagesausflug Anakena & Dinner Show

Tag 4: Halbtagesausflug Orongo

Tag 5: Abschied von der Osterinsel

Special offer

Beschreibung

Erkunde die geheimnisvolle Osterinsel und entdecke die Geheimnisse von Rapa Nui

Diese Osterinsel Tour führt dich zu einem der isoliertesten und geheimnisvollsten Orte unserer Erde. Die Osterinsel liegt inmitten der tiefblauen Fluten des Pazifiks, mehr als 3000 Kilometer vom chilenischen Festland entfernt. Dich erwarten interessante archäologische Stätten, spektakuläre Vulkankrater, exklusive Einblicke in eine sagenumwobene Kultur und natürlich die imposanten Steinriesen, die dieses vom Rest der Welt abgeschiedene Eiland weltberühmt gemacht haben: die Moai. Tauche ein in die von Sagen und Legenden umwobene Kultur der Rapa Nui und gehe ihrer Geheimnisse zusammen mit deinem deutschsprachigen Reiseleiter auf den Grund. Genieße das ganzjährig angenehme, subtropische Klima der Insel und betrete eine Welt, die dir für immer in Erinnerung bleiben wird.

Bei mehreren geführten Exkursionen besuchst du die Hauptattraktionen der Insel und erlebst hautnah die Faszination von Rapa Nui, wie die Osterinsel von ihren Einwohnern genannt wird. Du besuchst neben den wichtigsten Ahus, den Zeremonialplattformen, auch die Vulkane Ranu Raraku und Ranu Kau, welche dir ihre ganz eigenen Geheimnisse offenbaren werden. Bei einem Besuch im Zeremoniendorf Orongo lernst du mit dem Vogelmann-Kult eine zweite Kultur auf der Vulkaninsel kennen. Lass dich von der Magie dieses einzigartigen Ortes begeistern! Unsere Osterinsel Tour startet am Flughafen von Hanga Roa, der ausschließlich über Santiago de Chile oder Tahiti erreichbar ist.

Inkludierte Leistungen:

  • Flughafentransfers bei Ankunft und Abreise
  • 4x Übernachtungen im 3*** Hotel Mahia oder Tiare Pacific (o.ä.)
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Frühstück
  • Eintritt zum Nationalpark Rapa Nui
  • Besuch des Völkerkundemuseums in Hanga Roa
  • Ausflüge (deutschprachig, in der Gruppe):
    • Ganztagesausflug zum Ranu Raraku, zum Ahu Tongariki sowie zum Strand von Anakena
    • Halbtagesausflug zum Zeremoniendorf Orongo
    • Halbtagesausflug zum Ahu Akivi
    • Besuch einer traditionellen Tanzshow mit inseltypischen Abendessen
  • Diese Reise wird CO2-neutralisiert

 

Bei der Osterinsel Tour möchten wir drauf hinweisen, dass der genaue Ablauf der Ausflüge von unserem Partner auf der Osterinsel festgelegt wird und evtl. von unserem beschriebenen Ablauf abweichen kann (Reihenfolge der Halb- und Ganztagesausflüge).

Tag 1: Ankunft auf der Osterinsel

Nach einem fünfstündigen Flug erreichst du heute gegen Mittag die Osterinsel mitten im Pazifik. Du wirst von deinem deutschsprachigen Reiseleiter am Flughafen Mataveri empfangen und auf eine typisch polynesische Weise begrüßt. Nachdem du zu deinem komfortablen und zentral gelegenem Hotel gebracht wurdest, hast du die Möglichkeit, bei einem Spaziergang durch das Dorf Hanga Roa einen guten ersten Überblick über die Umgebung deines Hotels zu bekommen. Du besuchst das interessante Völkerkundemuseum, bei der dir die wechselhafte Geschichte des geheimnisvollen Volkes der Rapa Nui nähergebracht wird. Kurz darauf triffst du am Ahu Tahai auch schon auf deine ersten Moai. Am Abend hast du hier die Möglichkeit, einen traumhaften Sonnenuntergang zu genießen.

Die Flüge zur Osterinsel sind in dieser Osterinsel Tour nicht mit eingeschlossen, können aber problemlos dazu gebucht werden. Bitte beachte auch, dass seit September 2019 innerhalb von 48 Stunden vor Abreise ein Einreisedokument ausgefüllt werden und die im Anschluss erhaltende Bestätigungs-PDF bei der Einreise mitgeführt werden muss. Mehr Informationen findest du auch in unserem Podcast

Tag 2: Halbtagesausflug Ahu Akivi

Heute steht dein erster Ausflug auf der Osterinsel auf dem Programm: Es geht zum Krater Puna Pau, der als Steinbruch für die rötlichen Pukao, die „Hüte“ der Moai, diente. Danach fährst du zur Zeremonialplattform Ahu Akivi. Die sieben Moai sind die einzigen Steinfiguren der Insel, die auf das Meer und nicht ins Inselinnere schauen. Von deinem Guide erfährst du eine Menge interessantes zur Bedeutung dieser Einzigartigkeit. Den heutigen Nachmittag kannst du ganz individuell nach deinen eigenen Vorlieben gestalten. Wir empfehlen dir eine Wanderung an der Küste zur beeindruckenden Höhle von Ana Kai Tangata, die bekannt für ihre Petroglyphen ist. Oder aber erkunde bei einem geführten Reitausflug die Osterinsel hoch zu Ross (nicht im Reisepreis mitinbegriffen).

Tag 3: Ganztagesausflug Anakena & Dinner Show

Bei deinem heutigen Tagesausflug besuchst du die nicht-restaurierten Ahus von Ahu Vaihu und Ahu Akahanga an der Südküste der Insel. Ein Highlight deines Aufenthaltes auf der Osterinsel stellt der Besuch des Vulkankraters Ranu Raraku dar. Hier wurden die Moai aus dem Stein geschlagen und noch heute warten eine Vielzahl an unfertigen Moai vergeblich auf ihren Transport zu den Zeremonialplattformen. Spaziere zwischen den imposanten Steinriesen und besuche auf jeden Fall auch den ursprünglichen Kratersee innerhalb des Vulkans, von wo du eine spektakuläre Aussicht auf die Insel genießen kannst.

Danach geht es weiter zum Ahu Tongariki, der mit fünfzehn Moai den größten Ahu auf der Insel darstellt. Hier kannst du einmalige Fotos schießen und die Magie dieses Ortes genießen. Nach einem Abstecher an den Petroglyphen von Papa Vaka und dem Besuch des Te Pito O Te Henua, dem Nabel der Welt, einem kreisrunden Stein, dem neben eines rätselhaften Magnetismus auch spezielle Heilkräfte nachgesagt werden, geht es zur Bucht von Anakena. Hier findest du neben dem paradiesisch gelegenem Ahu Nau Nau den schönsten Strand der ganzen Insel. Wenn du Lust hast, kannst du hier ein Bad im angenehm warmen Pazifik nehmen, bevor es zurück zu deinem Hotel geht.

Am heutigen Abend besuchst du eine traditionelle Tanzshow der Rapa Nui, bei du die Kultur und Traditionen der Rapa Nui hautnah und exklusiv kennenlernst. Dein Abendessen bekommst du aus einem Umu, einem traditionellen Erdofen.

Tag 4: Halbtagesausflug Orongo

Nach dem Frühstück besuchst du heute das Zeremoniendorf Orongo, hoch über dem atemberaubenen Krater des Vulkans Ranu Kau gelegen. Von deinem Guide erfährst du eine Menge Fakten über den Vogelmann-Kult, bei dem insbesondere die beiden kleinen Inseln vor der Küste eine tragene Rolle spielen. Außerdem hast du die Möglichkeit, die bekannten Petroglyphen von Orongo zu bewundern. Heute Nachmittag haben Sie Zeit, den schönen Kunsthandwerkermarkt von Hanga Roa zu besuchen, wo du inseltypische Souvenirs erwerben kannst. Der Kunsthandwerkermarkt liegt direkt neben der Kirche des kleinen Ortes. Ein Besuch lohnt allemal, da du hier exklusive Einblicke in die Mischung der inseleigenen und der christlichen Kultur bekommst.

Für Abenteuerlustige gibt es heute die Möglichkeit, an einer Tauchexkursion (nicht im Reisepreis mitinbegriffen) teilzunehmen! Erkunde die subtropische Unterwasserwelt bei einem geführtem Tauchgang. Vorkenntnisse sind dafür absolut nicht nötig.

Tag 5: Abschied von der Osterinsel

Heute heißt es Abschied nehmen von der Osterinsel. Nach dem Frühstück bleibt dir noch die Möglichkeit, die letzten Souvenirs zu kaufen. Am Mittag wirst du zum Flughafen gebracht, wo deine Osterinsel Tour endet. Von dort trittst du deine Rückreise auf das chilenische Festland an.