Peru Heliconia Amazonas Lodge

Dauer:
2, 3 oder 4 Tage (täglicher Beginn)
Vor Ort:
privater Transfer
Reiseart:
Reisebaustein
Code:
YP12
Anzahl:
ab einer Person
Länder:

279,00 

Discount:
Reisedatum:
Artikelnummer: YP12 Kategorie: Schlagwort:

Inkludierte Leistungen

Transfers Übernachtungen Ausflüge

Ablauf

Tag 1: Iquitos - Heliconia Amazonas Lodge

Tag 2: Heliconia Amazonas Lodge

Tag 3: Heliconia Amazonas Lodge - Iquitos

Special offer

Beschreibung

Entdecke den peruanischen Dschungel auf einer unserer ausgewählten Lodges

Erlebe den peruanischen Dschungel wie nie zuvor! Auf der Heliconia Amazonas Lodge direkt am Amazonas erwarten dich neben einem faszinierenden Dschungelabenteuer mit spannenden Ausflügen in den Tropischen Regenwald Nordperus auch exklusiver Komfort und hochwertiger Service. Inmitten einer der artenreichsten Gebiete unserer Erde erlebst du auf dieser Reise spektakuläre Einblicke in die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt des Dschungels. Du hast die einmalige Gelegenheit, einheimische Tiere zu beobachten, exotische Pflanzen zu sehen, das einzigartige Ökosystem des Tropischen Regenwaldes kennenzulernen und die atemberaubende Energie dieses grünen Paradieses in unserer ausgewählten Lodge auf dich wirken zu lassen. Ganz nach deinen Vorlieben kannst du selbst entscheiden, wie lange dein Dschungelabenteuer dauern soll. Ausgangspunkt dieser Reise ist Iquitos, mitten im nordperuanischen Urwald gelegen und idealer Ausgangspunkt, um diese Region von höchster Biodiversität zu erkunden. Lese hier einen Reisebericht über Die Heliconia Lodge bei Iquitos / Peru.

Inkludierte Leistungen:

  • Begrüßung am Flughafen von Iquitos
  • Briefing über Ihren Aufenthalt in der Heliconia Amazonas Lodge
  • Transfer vom Flughafen von Iquitos zur Lodge und zurück
  • Übernachtung mit Vollpension (ab dem ersten Mittagessen und am letzen Tag Mittagessen)
  • Ausflüge mit einem lokalen Guide (englisch/spanisch):
      • Besuch der Affeninsel
      • Geführte Wanderung durch den Dschungel
      • Nächtliche Bootsfahrt im Dschungel
      • Morgendliche Vogelbeobachtung unter professioneller Anleitung
      • Typisches Fischen unter professioneller Anleitung
      • Besuch der Amazonas-Riesenseerosen (ab 3-Tagesprogramm)
      • Besuch einer indigenen Flusssiedlung (ab 3-Tagesprogramm)
      • Beobachtung der rosanen Flussdelphine (ab 4-Tagesprogramm)
      • Besuch einer Likörbrennerei am Amazonas (ab 4-Tagesprogramm)

Reiseverlauf 2-Tagesprogramm

Tag 1: Iquitos – Heliconia Amazonas Lodge

Du wirst am Flughafen von Iquitos willkommen geheißen und nach Iquitos gefahren, wo du zunächst ein Briefing über deinen Aufenthalt auf der Lodge erhältst. Mit dem Schnellboot geht es dann über den Amazonas zur Heliconia Amazonas Lodge. Auf der Fahrt machen wir einen Zwischenstopp an der Affeninsel, wo gefährdete Affenarten geschützt werden und naturnah leben, um schon bald wieder ausgewildert werden können. Nach neunzig Minuten erreichst du die Lodge, wo du mit einem exotischem Dschungeldrink begrüßt wirst. Nachdem du eingescheckt hast, genießt du dein erstes amazonisches Mittagessen. Am Nachmittag begibst du dich auf eine geführte Dschungelwanderung, wo ein professioneller Guide dich in die Geheimnisse des Primärwaldes und seiner Vegetation einweiht. Außerdem wirst du die Möglichkeit haben, verschiedene Vogelarten anzutreffen.

Zurück in der Lodge kannst du dir den Sonnenuntergang über dem Amazonas nicht entgehen lassen! Am Abend wartet eine stimmige Bootsfahrt auf dich, bei welcher du die mysthischen Klänge des Urwaldes hören wirst. Bei klarem Himmel genießt du das faszinierende Mondlicht und mit etwas Glück siehst du ein paar Sternschnuppen, die in dieser Region ziemlich oft vorkommen. Zurück in der Lodge entspannst du dich und schläfst in bequemen Betten.

Tag 2: Heliconia Amazonas Lodge – Iquitos

Heute stehst du früh auf, denn diese Uhrzeit ist perfekt, um die Vögel des Tropischen Regenwaldes zu beobachten! Bei einer Bootsfahrt zur morgendlichen Essenszeit der Vögel besteht die Möglichkeit, typische Vögel wie den Tuki zu sehen. Danach kehrst du zu einem vitalisierendem Frühstück zurück zur Lodge und machst dich nach einer kurzen Pause auf zu einer Exkursion, bei der du die traditionelle Fischtechnik kennenlernst und versuchen wirst, einige der berühmten Piranhas zu fangen. Während dieses Ausfluges kannst du mit etwas Glück rosafarbene Flussdelphine sehen. In der Lodge genießt du anschließend den von dir gefangenen Fisch und checkst aus. Passend zu deiner Abflugszeit wirst du zum Flughafen von Iquitos gebracht, wo dein Dschungelabenteuer endet.

Reiseverlauf 3-Tagesprogramm

Tag 1: Iquitos – Heliconia Amazonas Lodge

Du wirst am Flughafen von Iquitos willkommen geheißen und nach Iquitos gefahren, wo du zunächst ein Briefing über deinen Aufenthalt auf der Lodge erhältst. Mit dem Schnellboot geht es dann über den Amazonas zur Heliconia Amazonas Lodge. Auf der Fahrt machen wir einen Zwischenstopp an der Affeninsel, wo gefährdete Affenarten geschützt werden und naturnah leben, um schon bald wieder ausgewildert werden können. Nach neunzig Minuten erreichst du die Lodge, wo du mit einem exotischem Dschungeldrink begrüßt wirst. Nachdem du eingescheckt hast, genießt du dein erstes amazonisches Mittagessen. Am Nachmittag begibst du dich auf eine geführte Dschungelwanderung, wo ein professioneller Guide dich in die Geheimnisse des Primärwaldes und seiner Vegetation einweiht. Außerdem wirst du die Möglichkeit haben, verschiedene Vogelarten anzutreffen. Zurück in der Lodge kannst du dir den Sonnenuntergang über dem Amazonas nicht entgehen lassen!

Am Abend wartet eine stimmige Bootsfahrt auf dich, bei welcher du die mysthischen Klänge des Urwaldes hören wirst. Bei klarem Himmel genießt du das faszinierende Mondlicht und mit etwas Glück siehst du ein paar Sternschnuppen, die in dieser Region ziemlich oft vorkommen. Zurück in der Lodge entspannst du dich und schläfst in bequemen Betten.

Tag 2: Heliconia Amazonas Lodge

Heute stehst du früh auf, denn diese Uhrzeit ist perfekt, um die Vögel des Tropischen Regenwaldes zu beobachten! Bei einer Bootsfahrt zur morgendlichen Essenszeit der Vögel besteht die Möglichkeit, typische Vögel wie den Tuki zu sehen. Danach kehrst du zu einem vitalisierendem Frühstück zurück zur Lodge und machst dich nach einer kurzen Pause auf zu einer Exkursion, bei der du die traditionelle Fischtechnik kennenlernst und versuchen wirst, einige der berühmten Piranhas zu fangen. Während dieses Ausfluges kannst du mit etwas Glück rosafarbene Flussdelphine sehen. In der Lodge genießt du anschließend den von dir gefangenen Fisch.

Nach dem Mittagessen besteigst du erneut ein Boot, denn es geht zu einem See auf der Yanamono-Insel, wo du die weltberühmten amazonischen Riesenseerosen bewundern kannst. Du wirst sowohl weiße, als auch rosane Blüten erblicken können; je nachdem zum wievielten Mal die Seerose blüht. Die Hauptattraktion der Seerosen sind allerdings deren überdimensionale Blätter. Bei einer Nachtwanderung mit deinem professionellem Führer hast du am heutigem Abend exklusiv die Möglichkeit, die Tiere der Nacht zu beobachten. Riesige Frösche, giftige Schlangen und weitere Tiere warten auf Sie. Zudem erlebst du den geheimnisvollen Klang der Geschöpfe der Nacht. Zurück in der Lodge genießt du ein schmackhaftes Abendessen.

Tag 3: Heliconia Amazonas Lodge – Iquitos

Wann du heute aufstehst ist ganz dir überlassen. Nach dem Frühstück besuchst du eine indigene Siedlung des Yaguas-Stammes am Flussufer. Du hast die Möglichkeit, hautnah deren Traditionen und Lebensweise kennenzulernen und exklusiv mit den Dschungelbewohnern zu interagieren. Nach dem interessanten Einblick in das Leben der Yaguas geht es zurück auf die Lodge und nach dem Mittagessen zurück nach Iquitos. Passend zu deiner Abflugszeit werden Sie zum Flughafen gefahren und verabscheidest dich vom peruanischen Amazonasgebiet.

Reiseverlauf 4-Tagesprogramm

Tag 1: Iquitos – Heliconia Amazonas Lodge

Du wirst am Flughafen von Iquitos willkommen geheißen und nach Iquitos gefahren, wo du zunächst ein Briefing über deinen Aufenthalt auf der Lodge erhältst. Mit dem Schnellboot geht es dann über den Amazonas zur Heliconia Amazonas Lodge. Auf der Fahrt machen wir einen Zwischenstopp an der Affeninsel, wo gefährdete Affenarten geschützt werden und naturnah leben, um schon bald wieder ausgewildert werden können. Nach neunzig Minuten erreichst du die Lodge, wo du mit einem exotischem Dschungeldrink begrüßt wirst. Nachdem du eingescheckt hast, genießt du dein erstes amazonisches Mittagessen. Am Nachmittag begibst du dich auf eine geführte Dschungelwanderung, wo ein professioneller Guide dich in die Geheimnisse des Primärwaldes und seiner Vegetation einweiht. Außerdem wirst du die Möglichkeit haben, verschiedene Vogelarten anzutreffen.

Zurück in der Lodge kannst du dir den Sonnenuntergang über dem Amazonas nicht entgehen lassen! Am Abend wartet eine stimmige Bootsfahrt auf dich, bei welcher du die mysthischen Klänge des Urwaldes hören wirst. Bei klarem Himmel genießt du das faszinierende Mondlicht und mit etwas Glück siehst du ein paar Sternschnuppen, die in dieser Region ziemlich oft vorkommen. Zurück in der Lodge entspannst du dich und schläfst in bequemen Betten.

Tag 2: Heliconia Amazonas Lodge

Heute stehst du früh auf, denn diese Uhrzeit ist perfekt, um die Vögel des Tropischen Regenwaldes zu beobachten! Bei einer Bootsfahrt zur morgendlichen Essenszeit der Vögel besteht die Möglichkeit, typische Vögel wie den Tuki zu sehen. Danach kehrst du zu einem vitalisierendem Frühstück zurück zur Lodge und machst dich nach einer kurzen Pause auf zu einer Exkursion, bei der du die traditionelle Fischtechnik kennenlernst und versuchen wirst, einige der berühmten Piranhas zu fangen. Während dieses Ausfluges kannst du mit etwas Glück rosafarbene Flussdelphine sehen. In der Lodge genießt du anschließend den von dir gefangenen Fisch.

Nach dem Mittagessen besteigst du erneut ein Boot, denn es geht zu einem See auf der Yanamono-Insel, wo du die weltberühmten amazonischen Riesenseerosen bewundern kannst. Du wirst sowohl weiße, als auch rosane Blüten erblicken können; je nachdem zum wievielten Mal die Seerose blüht. Die Hauptattraktion der Seerosen sind allerdings deren überdimensionale Blätter. Bei einer Nachtwanderung mit deinem professionellem Führer hast du am heutigem Abend exklusiv die Möglichkeit, die Tiere der Nacht zu beobachten. Riesige Frösche, giftige Schlangen und weitere Tiere warten auf Sie. Zudem erlebst du den geheimnisvollen Klang der Geschöpfe der Nacht. Zurück in der Lodge genießt du ein schmackhaftes Abendessen.

Tag 3: Heliconia Amazonas Lodge

Wann du heute aufstehst ist ganz dir überlassen. Nach dem Frühstück besuchst du eine indigene Siedlung des Yaguas-Stammes am Flussufer. Du hast die Möglichkeit, hautnah deren Traditionen und Lebensweise kennenzulernen und exklusiv mit den Dschungelbewohnern zu interagieren. Nach dem interessanten Einblick in das Leben der Yaguas geht es zurück auf die Lodge und nach dem Mittagessen besteht freie Zeit, um die Dschungelatmosphäre auf dich wirken zu lassen und vielleicht den einen oder anderen tropischen Cocktail zu genießen.

Tag 4: Heliconia Amazonas Lodge – Iquitos

An deinem letzten Tag auf der Heliconia Amazonas Lodge geht es nach dem üppigen Frühstück für dich zur Zuckerrohrdestillerie Trapiche. Beobachte, wie die Einheimischen anhand von Pferden Likör aus Zuckerrohr produzieren und probiere exklusiv den Geschmack des hausgemachten Zuckerrohrlikörs vom Amazonas. Zurück in der Lodge checkst du aus und wirst passend zu deiner Abflugszeit zum Flughafen von Iquitos gefahren. Hier endet dein Abenteuer im peruanischen Dschungel.