Bolivien Salzsee, Sucre & Potosi

Dauer:
4 Tage (täglicher Beginn)
Vor Ort:
Linienbus, Flugzeug, privater Transfer
Reiseart:
Reisebaustein
Code:
YB4
Anzahl:
ab einer Person
Länder:

529 

Discount:
Reisedatum:
Total: 529
Artikelnummer: YB4 Kategorie: Schlagwort:

Inkludierte Leistungen

Transfers Übernachtungen Ausflüge Bustickets

Ablauf

Tag 1: La Paz – Sucre

Tag 2: Sucre - Potosi

Tag 3: Potosi - Salzhotel

Tag 4: Salzhotel - Uyuni

Special offer

Beschreibung

Übernachtung im Salzhotel (Bolivien), Potosi & Sucre.

Dieses Zusatzmodul gibt die Möglichkeit deine Peru – Bolivien – Chile Rundreise (22 Tage) für fünf Tage zu verlängern. Deine Reise führt dich dann nicht direkt zum Uyuni Salzsee, sondern erst nach Sucre, anschließend weiter zur Silberstadt Potosi und schlußendlich zu dem Salzhotel, wo du eine Nacht verbringen wirst. Nach der Übernachtung im Salzhotel setzt du deine Peru-Bolivien-Chile Linienbus Reise weiter Richtung fort.

Inkludierte Leistungen:

  • Unterkunft in Sucre und Potosi im 3***Hotel (Einzel‐ bzw. Doppelzimmer) mit eigenem Badezimmer
  • Unterkunft im Salzhotel (Luna Salada) im Einzel-oder Doppelzimmer
  • Frühstück
  • Busticket Potosi – Uyuni
  • Flugticket La Paz – Sucre, inkl. Flughafentransfers
  • Fahrt im privaten Taxi  von Sucre nach Potosí
  • Privattransfer von Uyuni zum Salzhotel
  • bolivianische Unfallpflichtversicherung „seguro contra accidentes personales”
  • Diese Reise wird CO2-neutralisiert

Tag 1: La Paz – Sucre

Dieser Tag entspricht Tag 14 der Peru – Bolivien – Chile (22 Tage) Reise. Statt nach Uyuni (wie bei der Peru – Bolivien – Chile (22 Tage) beschrieben) fliegts du am Morgen nach Sucre, die alte Kolonialstadt Boliviens, die auch mal Regierungssitz war. Obwohl Sucre immer mehr wächst, ist der Stadtkern klein und man sich über den Hauptplatz und die kleinen Gassen treiben lassen. Einen tollen Ausblick über die Stadt hast du vom Dach des San Francisco Klosters. Übernachten wirst du im Hotel Colonial (oder ähnlich).

Tag 2: Sucre – Potosi

Nach dem Frühstück wirst du in Sucre abgeholt und mit dem privaten Taxi nach Potosi gefahren. Potosi gilt als die höchstgelegenste Stadt der Welt und befindet sich auf über 4000 Meter. Die vielen alten Minen erzählen aus der Vergangenheit, als Potosi auf Grund der Silberproduktion die reicheste Stadt Lateinamerikas war. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung in Potosí.

Tag 3: Potosi – Salzhotel

Der Morgen in Potosí steht zur freien Verfügung. Gegen Mittag wirst du zum Busterminal gebracht und fährst mit dem öffentlichen Bus nach Uyuni. Dort angekommen wartet ein Transfer der dich zum Salzhotel Luna Salda bringt. Das Salzhotel liegt in Colchani, am Eingang zum Salzsee. Alle Zimmer sind ganz aus Salz gebaut, liebevoll mit Stoffen in der Umgebung eingerichtet und bieten viel Komfort und Ruhe für die Reisenden. Alle Zimmer verfügen über: eine Dusche, Feuermelder im Zimmer, Heizung, 220 Volt, Haartrockner, privates Badezimmer, Warmwasser, einen Salz-Schreibtisch, Kingsize oder zwei Einzelbetten, Daunenkissen, Thermodecken , Heizdecken im Winter und Wäscheservice (Extra-Service).

Tag 4: Salzhotel – Uyuni

Deine Gruppe für die Salzsee Tour (Tag 15 der Peru – Bolivien – Chile Rundreise (22 Tage))  kommt zwischen 11:00 und 12:00 Uhr am Hotel vorbei, holt dich ab und es geht direkt auf den Salar. So hat man einen ganzen Morgen, um das Hotel zu genießen.