Sumidero Canyon

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Ankunft in Chiapas

Nach gut 10 Stunden Busfahrt von Oaxaca nach Tuxtla kamen wir dort morgens um 8 Uhr in der früh etwas müde an. Anschließend nahmen wir ein kurzes Frühstück im Busbahnhof zu uns und erreichten nach ca. 30 Minuten Taxifahrt das kleine Örtchen Chiapas de Corzo, von wo die Bootsfahrt durch den Sumidero Canyon los ging.

Dort angekommen erfrischten wir uns kurz und passten unsere Kleidung dem deutlich wärmeren Klima an. Nun ging es auch schon los, schwimmwesten an und ab mit dem Boot den Fluss hinunter. Schon bald erreichten wir den beeindruckenden Sumidero Canyon, der sich an beiden Flussseiten erhebt.

Der Sumidero Canyon

An den höchsten Stellen ragte die Felswand bis zu 1000m hoch und bot ein beeindruckendes Bild. Neben den Felswänden und den schönen Landschaften, gab es aber auch jede Menge für uns exotische Tierarten zu bestaunen. So konnte man Krokodile mit ihren kleinen Jungtieren und schöne Vogelarten wie z.b. Pelikane erblicken. Dazu rundete der Anblick von wunderschönen Wasserfällen die 2,5 stündige Bootstour ab.

Weiterfahrt nach San Cristobal de las Casas

Auf der abschließenden Fahrt nach San Cristobal legten wir noch einen kurzen Stop an der zentralen Plaza von Chiapas de Corzo ein und wurden schließlich vom Organisator am Zocalo in San Cristobal abgesetzt, von wo aus wir das Hotel zu Fuß erreichten.

Die Stadt auf 2100m Höhe gilt als eine der schönsten Kolonialstädte Mexikos und hat auch mich mit seinen bunten Häusern und kolonialem Charm in seinen Bann gezogen. So wunderte es mich auch nicht, dass es zum Pueblo Mágico (magisches Dorf) ausgezeichnet wurde.

Du möchstes selbst nach Mexiko reisen? Hier findest du unsere Rundreise: Mexiko Rundreise (13 Tage)

Unsere Reiseangebote

Argentinien Norden: Weinregion

Wüste, Wein und der Berg der sieben Farben: der Norden von Argentinien! Diese abenteuerliche Tour führt dich durch einige der schönsten und

Nordperu Rundreise

Kombiniere Badeurlaub mit der Kultur in Nordperu – ein andere Rundreise Diese Reise beginnt im Badeort Mancora in Nord-Peru und endet in

Nicaragua Corn Islands

Strandurlaub auf den Corn Islands – der Geheimtipp Nicaraguas im Atlantik. Du möchtest Rundreise und Baden in Nicaragua verbinden? Dann ist Little