Vulkanausbruch auf den Galapagosinseln steht kurz bevor

Facebook
Twitter
LinkedIn

Auf den Galapagosinseln gibt es aufgrund von erhöhter seismischer Aktivität nahe des Vulkans Sierra Negra auf der Insel Isabella Hinweise auf einen kurz bevorstehenden Vulkanausbruch.

Das Geographische Institut Ecuadors rät allen Reisenden eindringlich, sich bis auf weiteres vom Krater des Vulkans Sierra Negra fern zu halten. Das gilt insbesondere für den bei Touristen beliebten Wanderweg „Volcan Chico“.

Aufgrunddessen werden ab sofort alle unsere Ausflüge zum Vulkan Sierra Negra bis auf weiteres eingestellt. Anstelle dessen besuchen unsere Gäste aber einen Aussichtspunkt, wo sich aus sicherer Entfernung eine spektakuläre Aussicht auf den ausbrechenden Vulkan bieten können. Als Ersatz für einen Besuch des Wanderweges Volcan Chico wird die geheimnisvolle Meereshöhle „Cueva Sucre“ besucht.

Unsere Reiseangebote

Costa Rica Mietwagen Rundreise

Entdecke Costa Rica individuell mit dem Mietwagen Costa Rica steht für traumhafte Strände an Karibik und Pazifik, artenreiche Nationalparks, eine vielfältige Tier-

Ecuador Amazonas Tour (5 Tage)

Entdecke das Amazonas Gebiet Ecuadors in Cuyabeno. Der Cuyabeno Nationalpark befindet sich im nordöstlichen Teil Ecuadors und ist der perfekte Ort für

Bolivien Uyuni Salzsee Tour

Entdecke das Highlight von Bolivien: Den Salzsee von Uyuni und seine ewige Weite Wer nach Bolivien reist, muss den Salar de Uyuni

Leider hat JOVENTOUR die Corona Zeit nicht überstanden und wird geschlossen.

Daher können wir leider keine Angebote mehr erstellen und diese Seite wird bald umgeschrieben. In der Zwischenzeit lass dich aber gerne inspirieren und bei Wunsch leiten wir deine Anfrage an die Kollegen vor Ort weiter.