Züge nach Machu Picchu eingestellt

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Leider müssen wir heute darüber informieren, dass seit gestern( 5.1.2020) um 13:00 Uhr der Zugverkehr nach Machu Picchu aufgrund drohender Überschwemmungen bis auf weiteres komplett eingestellt wurde.

Momentan dürfen nur noch leere Züge nach Machu Picchu fahren, um die Gäste abzuholen, die bereits vor Ort sind. Wir hoffen, dass die Regenfälle in den nächsten Tagen nachlassen und der Pegel des Urubamba Flusses sinkt. Wir werden hier Aktualisierungen veröffentlichem, sobald es neue Informtionen gibt.

Unsere Reiseangebote

Myanmar Rundreise

Entdecke das mysthische und spannende Myanmar – ab / bis Yangon Verborgene Königreiche, ein Meer aus Pagoden, die einzigartige Natur oder der 

Ecuador – Tauchen auf Galapagos

Tauche ein in die faszinierende Unterwasserwelt der Galapagosinseln Die Galapagosinseln sind weltweit zu einem Synonym für eine unglaubliche Artenvielfalt und ein einzigartiges

Peru Inka Trail Wanderung (2 Tage)

Inka Trail Wanderung in 2 Tagen – eine ruhige Wanderung ohne Eile. Der Inka Trail stellt eines der beeindruckensten Naturlerbnisse Südamerikas dar.